Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

27. Jul 2016 970

CRRÖ Classic Rallye Rangliste Österreich der FAHRER und BEIFAHRER

Die CRRÖ ist übersiedelt!

Ab 25.7.2016 ist der aktuelle Stand der CRRÖ nur mehr auf der Homepage der Höllental Classic zu finden.

 

Anbei der LINK

CRRÖ 2016 FAHRER + BEIFAHRER RANGLISTE ARCHIV

CRRÖ vom 1.1.2014 - 10.7.2016




Terminkalender CRRÖ 2016- Terminergänzungen finden sich hier!

Neu aufgenommen:

03.9.2016 Ferdinand Porsche Gedächtnis Tourenfahrt

17.9.2016 RARA Herbstrallye

18.9.2016 ARBÖ Veteranen Rallye 2016 Felixdorf

15.10.2016 Kraut + Rüben ÖAMTC ZV Horn

 

 

 

 

Alle zum AHC-SUPERCUP gehörigen Rallyes finden 2016 Aufnahme in die CRRÖ: Neben den österreichischen Rallyes (bereits im Kalender enthalten) Karawanken Classic 19.-21.5.2016, Höllental Classic 1.-2.7.2016, auch die ungarischen Hungaria Classic 23.4.2016 u. Mister Classic 9.-10.9.2016 sowie die tschechischen Karlsbad Classic 15.-16.7.2016 u. Hanacky Classic 26.-27.8.2016 in Ölmütz (organisiert von Joschi u. Michaela Weithaler!)

 


Änderungen in der CRRÖ 2016

ROST´S RANGLISTE heisst ab 2016 CLASSIC RALLYE RANGLISTE ÖSTERREICH ! 

 

Nachdem die Rangliste 2016 nun in das 3.Jahr gehen wird und unser Team-Name ROST nicht wirklich Aufschluss darüber gibt welcher Art Rangliste hier geführt wird, haben wir uns zu einem Namens-Relaunch entschlossen.
Potentielle Sponsoren sollen nicht irrtümlich glauben es handle sich hier um ein Ranking der rostigsten Oldtimer...
Zusätzlich haben wir die Kritik und Anregungen aus der Szene aufgegriffen und führen ab 1.1.2016 folgende Baujahrbegrenzung ein:

in der Hauptsaison von 15.4.-15.10. des Jahres: Fahrzeug muss mindestens 30 Jahre alt sein (2016 - 1986); Oldtimer

in der Wintersaison von 16.10.-14.4. des Jahres: Fahrzeug muss mindestens 20 Jahre alt sein (2016 - 1996) Oldtimer + Youngtimer

Damit ist ausgeschlossen, dass mit relativ neuen Fahrzeugen Punkte in der Classic Rallye Rangliste Österreich erzielt werden. Wir halten diese Baujahrbeschränkung für angemessen, auch wenn wir grundsätzlich dafür eintreten die Eintrittsschwelle in den Oldtimerrallyesport so gering wie möglich zu halten und Veranstaltungen mit offener Klasse begrüßen.

 

Der Wertungsmodus der Rangliste bleibt unverändert, wird jedoch mit einer Zusatzwertung ergänzt in der nur die 7 besten Ergebnisse kumuliert herangezogen werden.

Diese TOP SEVEN RESULTS Wertung soll vor allem denjenigen zur Verfügung stehen die nur eine limitierte  Anzahl von Rallyes jährlich bestreiten können oder wollen.

Begünstigt der Modus der Rangliste besonders Vielfahrer und auch die Teilnahme an kleineren Veranstaltungen, so bevorzugt die TOP SEVEN RESULTS WERTUNG eher die Teilnahme an großen mehrtägigen Rallyes.

Es wird interessant zu sehen sein wie sich hier die Konkurrenz entwickeln wird.

 

FAHRER + BEIFAHRER RANGLISTE aktuell 2015

TIPP zur Anwendung: Suchfunktion rechte Maustaste, Name eingeben dann "weiter" - so kann man sich leichter durch die 90 Seiten navigieren :-)




ROST`S RANGLISTE KALENDER 2015

beim nächsten Update berücksichtigt: 

 

 



Änderungen in Rost´s Rangliste 2015

Reglement (Änderungen) ab 2015:

  • Punkte bleiben genau 1 Jahr lang stehen, werden dann gestrichen (d.h. Punkte vom Vorjahr müssen verteidigt werden)
  • Punktevergabe bleibt unverändert (auch Cup Teilnahmen 40% und Tagescupteilnahmen 25% Gewichtung).
  •  Gewichtung von navigationsintensiven Rallyes bzw. Winterrallyes wird erhöht! (Schnee, Nachtfahrt, schwierige Navigation, starkes Starterfeld können Kriterien für eine Erhöhung des Faktors sein!)
  •  Falls Veranstaltungen die unseren Kriterien entsprechen noch nicht im Kalender aufscheinen, bitte um Bekanntgabe!

 

 

 

FAHRER- und BEIFAHRER RANGLISTE 2014 - ENDSTAND!

TIPP zur Anwendung: Suchfunktion rechte Maustaste, Name eingeben dann "weiter" - so kann man sich leichter durch die 90 Seiten navigieren :-)


die CRRÖ ist übersiedelt!

Ab 25.7.2016 ist die Rangliste auf der Homepage der Höllental Classic zu finden

Daten zur Saison 2014



SP bei der Kremstal Classic 2014

REGLEMENT

ROST`S RANGLISTE ist die Erstellung einer Klassik Rallye Rangliste aller in Österreich gefahrenen Rallies, Wertungsfahrten, Bergpreise etc.. Als Basis dienen ausschließlich die Gesamtwertungen der Veranstaltungen, ohne Berücksichtigung von Baujahrs-, oder Hubraumklassen.(Änderung ab 2016!)

Es soll somit das Leistungsvermögen von Classic Rallye Teams in einer Saison, über alle Klasseneinteilungen hinweg dargestellt und vergleichbar gemacht werden.
Es werden die Plätze 1-10 der Gesamtwertung erfasst und das Punkteschema der WRC bzw. F1 wird angewandt.

1. 25 Punkte              6. 8 Punkte

2. 18 Punkte              7. 6 Punkte

3. 15 Punkte              8. 4 Punkte 

4. 12 Punkte              9. 2 Punkte

5. 10 Punkte            10. 1 Punkt

 Analog zur Powerstage der WRC können Stadt-GP´s, Separate Timing-, Bzw. Schnittgesamtwertungen  mit 1. 3 Punkte, 2. 2 Punkte, 3. 1 Punkt zusätzlich in das Ergebnis aufgenommen werden.
Die Gewichtung der sehr unterschiedlichen Veranstaltungen soll nicht wie ursprünglich gedacht linear mit Faktor 0,1/Wertung erreicht werden, da damit eine zu große Verzerrung entstanden wäre, sondern wird angelehnt an die bereits bewährte Gewichtung der ÖMVV Staatsmeisterschaft.

 

Wertungen          Faktor               

01-05                    0,5                 

06-10                    0,8          

11-15                    1,0

16-20                    1,1    

21-25                    1,2

26-30                    1,3

31-35                    1,4

36-40                    1,5

41-50                    1,6

51 u. mehr            1,7

Zusätzliche Bonusgewichtung von 0,1-0,5 für navigationslastige Rallyes (Ori´s) und zur Honorierung außergewöhnlicher Rallyes ist möglich.

Die Cupwertung innerhalb eines STM Laufes wird mit entsprechendem Faktor (Wertungen lt. obiger Klassifizierung) gewertet, aber nur mit 40%.Cuptageswertungen werden analog gehandhabt, jedoch nur mit 25%.

Es werden alle Classic Rallyes, Wertungsfahrten, Bergpreise etc. in Österreich erfasst. Voraussetzung ist nur ein online gestelltes  oder via E-Mail übermitteltes Gesamtergebnis und eine korrekte Zeitnehmung. Veranstaltungen deren Ergebnis zu sehr durch Geschicklichkeitsprüfungen beeinflusst sind, können nicht  berücksichtigt werden.

ROST`s Rangliste sieht sich als Versuch einer Gesamtdarstellung der Klassikrallyes u. Wertungsfahrten in Österreich


Es handelt sich auch um eine Rangliste im herkömlichen Sinn, in der es keinen Gesamtsieger gibt, sondern nur Führende in der Rangliste. es wird darum gehen möglichst viele Wochen die Spitzenposition einzunehmen.

Viel Spass wünscht euch das Team ROST


top 97
als bedenklich melden
 
Moedling Classic hannersbergrennen.at thermen-classic.at Ebreichsdorf Classic bergfruehling-classic.de legendswinter-classic.de Planai Classic Goeller Classic
www.roadstertouren.at Edelweiss Classic Salz und Oel 1000km.at - Club Ventielspiel www.mx5.events Wachau Eisenstrasse Classic team-neger.at Höllental Classic
Gaisberg Rennen Salzburger Rallye Club Ennstal Classic Rossfeld Rennen team-neger.at 1000km.at - Club Ventielspiel Goeller Classic Salz und Oel